Randbemerkungen 22

Aus der Winterstarre erwachen. Endlich dieses Gefühl. Offenbar braucht es dazu bei mir Bilder. Die machen mich lebendig. Drinnen Gerhard Richter, draußen die City im schönsten Sonnenwarm. Beinahe unwirklich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: