Aufständig

Das wird jetzt etwas Esoterisches, beinahe Lästerliches. Genau genommen ist es das für mich eigentlich nicht. Also, was mir heute Morgen so durch den Kopf ging, der nach dem Infekt erstmalig klarer daher kommt:

In meinem Leben gab es mindestens drei Auferstehungen. Ohne Himmelfahrt. Ist die vierte dann mit Hi……? Oder habe ich ein himmlisches ABO auf Auferstehung ohne? Das ist zwar alles ziemlich anstrengend, aber, wenn ja, danke dafür.

Vielleicht geht es noch um das seelische Auferstehn. Das könnte noch eine Menge Arbeit, wahrscheinlich Kraftakte mit sich bringen. Hätte ich aber durchaus Lust dazu.

Ich werde mich wohl für den Workshop im März anmelden. Der könnte dabei helfen.

„Der Quilt meines Lebens“ hatte ich vor fast drei Jahren während des Lockdowns darunter geschrieben. Was fehlt noch? Mehr von dem hellen warmen Rot. Das bestimmt. Und noch?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: