Fünf Fragen an mich

Wenn mal keiner zum Reden erreichbar ist, dann hilft der Kalender aus. Jüngst mit fünf Fragen. Ich habe sie erst mal an eine Handvoll Mitmenschen weiter geschickt. Jetzt werde ich sie mir selbst beantworten und gern mit Euch teilen. Ganz spontan meine Antworten, wie sie gerade so kamen, ohne Grübeln, ohne Suche nach einer ausgewogenen Antwort. Momentaufnahmen eben.

Wofür könnte ich dankbar sein?

Dass gerade die Sonne scheint, die Natur mir täglich neue Wunder präsentiert, dass zwei wunderbar quirlige Enkelkinder öfter um mich herum tollen, dass ich gerade nicht krank im Bett liege und schreiben kann.

Für heute wäre das wohl das Wichtigste, gleichzeitig merke ich, dass ich mit der Aufzählung Seiten füllen könnte…

Welches sind meine schönsten Erinnerungen?

Spontan fällt mir die Zeit mit den heranwachsenden Kindern in unserer Großfamilie ein – mit allem was da so dazu gehört hat. Und mein Beruf, der mich unglaublich vielen Menschen und ihrem Lebensumfeld näher gebracht hat.

Das war Reichtum im wahrsten Sinne des Wortes, Fülle – die bis heute in mir weiter lebt.

Wofür kann ich mich begeistern?

Für Kinder in ihrer absoluten Reinheit, Unverformtheit, Spontanität, Schönheit…

Für gute Gespräche, die öffnen und tiefer und weiter führen.

Überhaupt für alles Schöne: Was mich umgibt und das, was von innen kommt.

Was mache ich besonders gern?

Ausgedehnte Havel-Spaziergänge

Spielen, spielend malen

Interessante Bilder in Museen mit toller Architektur anschauen

Worüber könnte ich mich freuen?

Über eine gelungene Überraschung

*

So, das war’s.  Ob ich mal was von Euch dazu höre? Ich finde, dass darin eine Chance steckt , sich ein bißchen besser kennen zu lernen.

 

Worüber ich mich zum Beispiel in den letzten Wochen gefreut habe…IMG_1168.jpeg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: