Randbemerkungen 17

Zwei flackernde Kerzen. Das traute Geräusch des Geschirrspülers. Farbtuben, Pinsel… Zweiter Advent in Coronazeiten. Ich brauche den Rummel nicht. Aber irgendetwas fehlt. Ich erlebe so ein Niemandsland zwischen „Es war einmal“ und „Es wird sein“. Etwas irgendwie Bodenloses. Was macht diese Zeit mit mir…

Ein Bild spukt mir im Kopf herum. Ein endlos geliebter Knuddelstoffwichtel. Einschlafbegleiter nach stürmisch aufregenden Vormittagen. Jetzt hat die Liebe ihm ein Bein gekostet. Wie schnell es wieder angenäht ist. Die Liebe kann weiter gehen. Liebe ist gefährlich.

Christrosen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: